Nobert Keller Preis

Norbert Keller war von 1994 bis 2012 Vorsitzender des Kuratoriums unseres Vereins und lang­jähriger Vorstand und Geschäftsführer bei der Karlsruher SCHWABE-Gruppe. Darüber hinaus stand der ge­bürtige Karlsruher von 1993 bis 2003 als IHK-Präsident an der Spitze der regionalen Wirtschaft. Im Oktober 2012 ist Norbert Keller nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 71 Jahren verstorben.

Der Norbert Keller Preis wird beim Schul- bzw. Studienabschluss für herausragende Leistungen im Fach Biologie vergeben.

2015 erhielten über 40 Preisträgerinnen und Preisträger einen Norbert-Keller-Preis; darunter die jeweils besten

6 Absolventen (je 3 im Sommer und im Winter) der Pädagogischen Hochschule (jeweils in den Bereichen Grundschule, Haupt- und Realschule, Europaschule) und erstmals auch ein Absolvent des Lehramts-Studienganges im Fach Biologie am KIT.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde des Naturkundemuseums Karlsruhe e. V.